top of page
  • Christoph Willeke

Bildung mit Zukunft

In einer sich schnell entwickelnden Wissens- und Informationsgesellschaft ist wohl kaum ein Thema so wichtig wie Bildung. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Grundlage von Demokratie und nachhaltigem Wohlstand einer Gesellschaft ein hoher Bildungsstand der Menschen ist. Unter der letzten SPD geführten Landesregierung wurden mehr Lehrerinnen und Lehrer eingestellt als je zuvor. Und diesen Rekord müssen wir nochmal überbieten, denn der Ausbau der Schulen zu Ganztagsschulen bedeutet einen enormen Kraftaufwand.

Es fehlen Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher und ganztägige Betreuungsangebote für Kinder. Krippen-, Kita- und Hortplätze müssen geschaffen werden. Jedes Kind verdient unsere volle Aufmerksamkeit. Auch Eltern verdienen es, dass Familie und Beruf miteinander vereinbar sind.


Ich möchte mich besonders für digitale Bildung einsetzen, denn hier sehe ich große Chancen. Intelligente Systeme können nicht nur Fehler erkennen und anzeigen, wie bei Multiple-Choice-Tests, sondern basierend auf diesen Fehlern auch Erklärungen abgeben und neue, passende Aufgaben stellen. So können für jedes Kind automatisch angemessene Aufgaben gefunden werden, die die individuellen Lücken schließen. Die Niedersächsische SPD geht den ersten Schritt und fordert kostenlose Tablets für alle Schülerinnen und Schüler. Hier sehe ich die Chance, auf Grundlage der gemachten Fehler zielgerichtete Aufgaben und Erklärungen zu vermitteln.


Als jemand, der selbst eine duale Berufsausbildung gemacht hat, liegt mir auch der Stellenwert der betrieblichen Ausbildung sehr am Herzen. Unsere Auszubildenden verdienen mehr Respekt und Anerkennung, bessere Vergütungen und die gleichen Vorzüge, wie sie Studentinnen und Studenten auch verdienen. Auch um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, muss die Ausbildung attraktiver gestaltet werden. Und auch die Erwachsenenbildung verdient unsere Aufmerksamkeit: Der Berufsalltag ändert sich in vielen Branchen schnell, Schulungen der Mitarbeiter liegen im Interesse der Betriebe und der Mitarbeitenden.



bottom of page